Close

STREIK AM 02. JULI - DIE KLIMAKRISE MACHT KEINE FERIEN!

Die Klimakrise macht keine Ferien!

Am Freitag, den 02. Juli, gehen wir wieder auf die Straße! Wir starten um 12:30 Uhr auf dem Campus in Poppelsdorf (Endenicher Allee 19) und ziehen dann zu Fuß über die Reuterstraße und die B9 zum Hofgarten. Dort enden wir dann mit einer kurzen Endkundgebung und einem Bandauftritt! Die Klimakrise schreitet weiter voran, doch leider wird trotz der Fakten und immer schlimmeren Nachrichten nicht einer Krise entsprechend gehandelt. Auch wenn hier bald die Sommerferien anfangen – die Klimakrise macht keine Ferien! Lasst uns daher zusammen auf die Straße gehen und besonders auch im Zuge der nahenden Bundestagswahlen im September der Politik schon jetzt zeigen, wie wichtig die kommende Zeit zur Bekämpfung der Klimakrise ist! Wir sehen uns am 02. Juli!

WANN?: 12:30 Uhr

 

WO?:  Campus Poppelsdorf  

           (Endenicher Allee 19)

 

 

Hier kannst Du Dich in den Corona-Warn-Verteiler eintragen (im Falle einer Covid29-Infektion auf der Demo, können wir Dich so kontaktieren!):

Hier kannst du eine Corona-Infektion melden:


Hygienemaßnahmen

Die Covid19-Pandemie begleitet uns schon lange & ist leider auch noch nicht weg.
Daher haben wir uns ein Hygienekonzept überlegt, mit dem wir uns alle selbst und gegenseitig schützen können:

 

  • 1.) POSITIV auf SARS-CoV-2 getestete, sich in Quarantäne befindende oder Personen mit Symptomen einer Atemwegserkrankung können leider NICHT an der Demonstration TEILNEHMEN!
  •  
  • 2.) ein Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht, bitte möglichst MEDIZINISCHE MASKEN (OP-Masken oder FFP2-Masken) benutzen & eine zweite Maske mitbringen.
  •  
  • 3.) es gilt ein Mindestabstand von 1,5 METER!
  •  
  • 4.) die Aufstellung erfolgt in Blöcken mit je ! Personen. Bitte merkt Euch die BLOCKNUMMER und wechselt NICHT den Block.
  •  
  • 5.) bitte ladet Euch wenn möglich die CORONA-WARN APP herunter und tragt Euch in den CORONA-WARN-VERTEILER ein!
  •  
  • 6.) falls Ihr nach der Demonstration herausfindet, dass ihr Euch mit COVID-19 INFIZIERT habt, teilt uns dies möglichst über das folgende KONTAKTFORMULAR oder unsere Social Media Kanäle (anonym geht auch) samt EURER BLOCKNUMMER mit.
  •  
  • 7.) gemeldete Covid19- Fälle werden wir HIER ANONYM VERÖFFENTLICHEN (nur, dass es Fälle gab und in welchen Blöcken). Zusätzlich könnt Ihr Euch in den CORONA-WARN MAILVERTEILER  eintragen, über den wir Covid19-Fälle bekannt geben werden. Dieser ist nur für diesen Tag gedacht und wird drei Wochen nach dem 02. Juli gelöscht.
  •  
  • 8.) versucht, möglichst mit dem RAD oder zu Fuß anzureisen oder genug Zeit für die Anreise einzuplanen, damit der ÖPNV NICHT ÜBERLASTET wird.

Wenn wir aufeinander achten und uns gemeinsam an die Maßnahmen halten, können wir sicher auf die Straße gehen und trotz Pandemie streiken!

 
 

ORDNER*INNEN

Wie auf jeder Demonstration brauchen wir Ordner*innen, die auf die Hygienemaßnahmen achten uns uns ein wenig bei der Durchführung der Demonstration helfen. Da wir ohne Euch die Demonstration nicht durchführen können, brauchen wir ganz viele, leider volljährige Menschis, die uns helfen!

Ihr müsst nichts weiter machen, als einfach um 12:00 Uhr schon am Startpunkt zu sein, dann geben wir Euch eine kleine Einweisung.

nk

Du willst Ordner*in werden?
Gerne! Für mehr Infos komm in eine der beiden Gruppen!

Pressemitteilungen zum 02. Juli

Folgen!

Du willst bei dem Streik helfen? Gern! Meld Dich bei uns!