Close

ORTSGRUPPE BONN

Du hast Lust Dich aktiv in Bonn für eine klimagerechte Welt einzusetzen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir sind basisdemokratisch organisiert, das heißt, jede*r kann mitmachen, wie sie*er Lust und Zeit hat. Wir handeln als eine von Hunderten autonomen Ortsgruppen von Fridays For Future Deutschland und setzen uns in Bonn lokalpolitisch, aber auch bundespolitisch für die Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels ein. Dafür beteiligen wir uns nicht nur an den globalen Klimastreiks, sondern organisieren auch viele weitere Aktionen in Bonn, führen Gespräche mit politischen Akteur*innen, sprechen auf Podien oder vernetzen uns mit anderen politischen Bewegungen.


UNSER ORGA-PLENUM

Jeden Donnerstag um 19 Uhr treffen wir uns zu unserem Plenum. Dort besprechen wir vor allem vergangene und zukünftige Demos und Aktionen und halten uns über die Arbeit unserer AGs auf dem Laufenden. Nach dem Plenum trinken wir gerne mal ne Limo zusammen (außerhalb der Corona-Zeiten) oder quatschen bis tief in die Nacht auf Discord (während Corona-Zeiten).

Wir versuchen regelmäßig Onboarding-Termine zu organisieren, um neuen Interessierten den Einstieg in das Plenum zu erleichtern. Grundsätzlich kannst Du aber natürlich jede Woche neu einsteigen. 

 

CORONA-INFO

Wir finden: Unite behind the Science gilt auch für die Corona-Pandemie – deswegen treffen wir uns je nach Pandemielage digital auf der Chatplattform Discord oder draußen in Präsenz. Wenn Du bei unserem Plenum vorbei schauen willst, melde Dich gern über Instagram, Facebook oder per Mail bei uns! Wir freuen uns auf Dich!

 

 

UNSERE ARBEITSGRUPPEN

Neben dem Plenum gibt es auch regelmäßige Treffen unserer Arbeitsgruppen, da nicht alles mit allen geplant werden kann 😉 Für manche Aktionen bilden sich auch „Taskforces“, die sich um eine bestimmte Aktion kümmern.

Wir empfehlen Dir zwar zuerst mal beim Plenum teilzunehmen, bevor Du die Arbeitsgruppen unterstützt, aber Du kannst auch nur in den Arbeitsgruppen mitarbeiten, wenn Du beispielweise nicht jeden Donnerstag Zeit hast. Schreib uns einfach eine Nachricht und wir finden gemeinsam eine Lösung, wie Du Dich beteiligen kannst.

Mobi-AG
wirbt digital und analog für unsere Aktionen. Dafür verteilt die AG Flyer, geht plakatieren, organisiert Kreideaktionen oder schafft neue kreative Formen der Mobilisierung.

Kampagnen-AG
erarbeitet Konzepte, wie aktuelle, dringende Themen zur lokalen oder (inter-/)nationalen Klimapolitik in Aktionen und Kampagnen aufgegriffen werden können.

Presse-AG
schreibt Pressemitteilungen zu unseren Demos und Veranstaltungen, koordiniert Termine wie Interviews mit Journalst*innen und organisiert Pressekonferenzen.

Social Media-AG
pflegt unsere Social Media Accounts (Facebook, Instagram, Twitter). Informiert unsere Follower*innen über unsere alltägliche Orga-Arbeit, aber auch bevorstehende Aktionen und Veranstaltungen.

Technik-AG
organisiert die technische Ausstattung für unsere Demos und Aktionen.

Kooperations-AG
verwaltet den Mail Account und beantwortet Kooperationsanfragen von politischen oder zivilgesellschaftlichen Akteur*innen.

Vorträge an Schulen-AG
erstellt und hält Vorträge zu Themen rund um Klimagerechtigkeit an Schulen und anderen Einrichtungen und kümmert sich um entsprechende Anfragen:  Vorträge an Schulen-AG.

Finanz-AG
verwaltet unsere Spendengelder.

STUDENTS FOR FUTURE

Die Students For Future ist keine klassische AG. Die Students for Future sind eine eingetragene Hochschulgruppe an der Uni Bonn und überlappen sich personell sehr stark mit den Menschen aus unserer Ortsgruppe. Die Students for Future kümmern sich um alles, was irgendwie in den Hochschulbereich fällt: sie organisieren universitäre Bildungsveranstaltungen wie die Public Climate School, führen Gespräche mit der Universität und mobilisieren innerhalb der Uni für unsere Aktionen.

Du willst bei den Students mitmachen? Schreib ihnen gern! fridaysforfuturehsgbonn@gmail.com